In der neuen Artikelserie “Apps und Webseiten für Ärzte und Zahnärzte 2017” werden regelmäßig neue, inhaltlich gute und nützliche Applikationen und Webseiten vorgestellt.

Die Besten Apps und Webseiten für Arzte und Zahnärzte 2017

Hintergrund

Überall sieht man Menschen mit einem Smartphone in der Hand, die Augen aufs Display gerichtet. Alles wird mal eben schnell bei Google durch die Suchmaschine gejagt.

Bei Medizinern und Zahnmedizinern ist das nicht anders. Wo sich früher kleine Nachschlagewerke in den Kitteltaschen versteckten, findet sich heute oft nur noch das Smartphone.

Hier gibt es unzählige nützliche Apps, die den beruflichen Alltag erleichtern. In Zeiten des schnellen mobilen Internets lassen sich aber auch nützliche Webseiten im WWW finden, für die es noch keine App gibt.

An wen richtet sich diese Artikelserie?

In der Überschrift steht, dass die Apps und Webseiten für Ärzte und Zahnärzte bestimmt sind. Fakt ist, dass dies nur einen Bruchteil der Menschen darstellt, für die das interessant sein soll. Vielmehr richtet sich die Artikelserie an alle Medizinberufe und Studenten. Aber auch Patienten und deren Angehörige könnten die ein oder andere nützliche App oder Seite finden.

Was erwartet Sie in der Artikelserie

Von “A” wie Anatomieatlas bis “Z” wie Zahnmedizinische Fortbildungsübersicht werden in der Artikelserie “Apps und Webseiten für Ärzte und Zahnärzte 2017” die nützlichsten beleuchtet.

Je nach App ist diese direkt per Link aus den verschiedenen Stores downloadbar. Gefällt Ihnen eine Webseite, so können sie diese als Favorit in Ihrem Browser speichern, damit Sie künftig zügig darauf zurückgreifen können.

Dabei ist zu berücksichtigen, dass die Apps und Webseiten eigenhändig getestet wurden oder auf Testberichte verlinken.

Ziele der Artikelserie

  • Steigerung der Popularität der guten Apps und Webseiten, um sich von der Masse an unnützen oder umständlichen Apps abzuheben
  • Gutes Feedback für die Hersteller, dass diese weiterhin am Ball bleiben und guten Content zur Verfügung stellen
  • Steigerung der Popularität von lupenbrille-vergleich.de

Wer über neue Artikel informiert werden will, trägt sich in der Sidebar mit seiner Emailadresse ein, gibt lupenbrille-vergleich.de ein LIKE bei Facebook oder teilt den Artikel dort oder via Twitter.

Hier geht es zu den Artikeln:

  1. Dosing.de – Dosierung bei Niereninsuffizienz
  2. Embryotox – Informationen zu Medikamenten in Schwangerschaft und Stillzeit

 

 

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

[…] erste Empfehlung der Artikelserie „Apps und Webseiten für Ärzte und Zahnärzte 2017“ ist die Webseite Dosing.de. Diese Seite wurde vom Institut für Klinische Pharmakologie & […]

Antworten

[…] Apps und Webseiten für Ärzte und Zahnärzte 2017 […]

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü