Lupenbrille Preis - mit welchen Kosten muss man rechnenDie Preise von Lupenbrillen für medizinische und zahnmedizinische Zwecke könnten unterschiedlicher kaum sein. Aber Achtung: Oft zahlt man für den Namen mit und je mehr Zwischenhändler involviert sind, umso teurer ist die Lupenbrille am Ende auch. Natürlich versprechen namhafte Lupenbrillen auch Qualität und man wird hier selten enttäuscht.

Preisspanne

Die Preisspanne reicht von ca. 80 Euro für eine China-Lupenbrille inklusive Licht bei Amazon bis ca. mehrere Tausend Euro. Je nach Modell und Extras kann es ganz schön teuer werden. Die Lupenbrillen, die zur Zeit in unserem Shop angeboten werden, sind bei hoher Qualität vergleichsweise preiswert, da Zwischenhändler fehlen und die Brillen direkt vom Hersteller stammen, der auf Grund einer perfektionierten Online-Abwicklung zudem noch kostspielige Angestellte im Außendienst und teure Räumlichkeiten einspart (siehe Abbildung von THE LOUPES COMPANY in Pfund).

Vergleich Preise Lupenbrille

Quelle: https://www.studentloupescompany.co.uk/

 

Welche Kriterien muss man beachten?

Persönliche Beratung ja/nein?

Zunächst einmal sollte man für sich entscheiden, worauf man beim Kauf wert legt. Wünscht man eine persönliche Beratung (oft durch einen Außendienstmitarbeiter, der in die Klinik oder Praxis kommt), dann sind die herkömmlichen Vertriebe und Hersteller die richtigen Ansprechpartner.

Selbst ist der Mann/die Frau

Aus dem medizinischen und zahnmedizinischen Bereich sind wir es ja gewohnt, dass man sich auch eigenständig mit gewissen Dingen auseinander setzen kann. Das setzt aber gute Informationsquellen voraus. Dies war schließlich auch einer der Beweggründe, weshalb ich, als HNO-Facharzt, dieses Portal 2016 ins Leben gerufen habe. Denn die Informationen im Internet waren wild verstreut und unvollständig.

Hier soll ein Maximum an Informationen angeboten werden, so dass man sich entweder im Vorfeld eines Beratungsgesprächs mit einem Außendienstmitarbeiter oder vor einem Online-Kauf schlau machen kann.

Insbesondere junge Mediziner, Zahnmediziner, Studenten der Zahnmedizin und Zahnmedizinische Fachangestellte sollten aber den Kauf einer vergleichsweise günstigen Lupenbrille in Betracht ziehen. Denn das Potenzial hier den Großteil seines Monatsgehalts oder Ersparten sparen zu können ist riesig.

Lupenbrille mit Licht oder Ohne?

Brauchen Sie eine Lupenbrille mit Licht oder ohne Licht. Dies ist besonders in Fachbereichen, in denen man in kleinen und engen Körperhöhlen operiert und behandelt wichtig. Hier sind vorneweg natürlich Zahnärzte, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen zahnmedizinische Fachangestellte und meine Kollegen der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde zu nennen. Ein Gefäßchirurg wird wahrscheinlich eher bei Bypass-Operationen das OP-Deckenlicht nutzen.

Ein wichtiger Hinweis nebenbei: Bei vielen Lupenbrillen lässt sich das Licht nachrüsten!

Weitere Entscheidungskriterien sind:

Fazit:

Da man allermeist selbst das notwendige Geld aufbringen muss, gleichzeitig aber ein maximal zufriedenstellendes Hilfsmittel haben will, lohnt es sich hier zu vergleichen. Sie sollen Ihre Entscheidung letzten Endes nämlich nicht bereuen, sondern viel Spaß an Ihrer Lupenbrille – und das über möglichst viele Jahre – haben.

Und glauben Sie mir, es gibt viele gute Lupenbrillen da draußen, doch wenn die Preise ausufern und die Relation zum Mehrwert des Produkts fehlt, dann bereitet eine teure Investition auch Bauchschmerzen!

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

[…] Lupenbrille: Mit welchem Preis muss ich rechnen […]

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü